Transactions

Aus dem breit gefächerten Immobilienbestand des Konzerns bietet METRO PROPERTIES selektiv Anlagemöglichkeiten für verschiedene Investorengruppen. Der Schwerpunkt des Portfolios liegt bei Handelsimmobilien in Deutschland und vielen weiteren Ländern in West- und Osteuropa sowie auch im asiatischen Raum. Darüber hinaus besitzt die Gruppe diverse Assets aus den Sektoren  Logistik und Büro. Die Portfolio-Strategie der METRO umfasst parallel zu Neuentwicklungen und Zukäufen für die Konzern-Vertriebslinien gezielte Desinvestitionen von einzelnen Immobilien und -paketen aus ihrem Bestand.

Das Transactions-Team strukturiert und vermarktet attraktive Anlageprodukte. Es greift dabei auf profundes Know-How aus einem umfassenden Track Record von Immobilientransaktionen zurück. Von Asset- und Share Deals bis hin zu komplexen Joint Venture und Fonds-Konstrukten bieten unsere Mitarbeiter Investoren ideale Lösungen für Anlageprodukte aus einem breiten Spektrum von Transaktionsvarianten an.

Unsere Investoren profitieren von den umfassenden Kenntnissen unserer Mitarbeiter über die nationalen und internationalen Immobilienmärkte sowie die spezifischen Gegebenheiten der einzelnen Marktumfelder. Der Transactions-Bereich der METRO PROPERTIES zeichnet für sämtliche Immobilientransaktionen des Konzerns verantwortlich.
Wolfgang Baumgartinger

„Investoren schätzen die sorgfältige Vorbereitung und professionelle Abwicklung unserer Immobilientransaktionen. Dafür hat sich unser Team auf dem internationalen Investmentmarkt einen Namen gemacht. Aber auch für seine Fähigkeiten, mit maßgeschneiderten Strukturen zusätzliche Wertpotenziale und attraktive Produkte zu schaffen - und das über die ganze METRO-Welt, von Europa bis Asien"

Wolfgang Baumgartinger, Head of Corporate Transactions, Düsseldorf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Seite teilen